Willkommen in der Pfarre Kematen / Piberbach
Ein herzliches "Grüß Gott" auf der Homepage der Pfarre Kematen. Es freut uns, dass Sie sich für unsere Pfarre interessieren. Sie haben Anregungen oder Wünsche? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Ihre Pfarre Kematen.
Unsere Gottesdienste
Mittwoch 09:00
Freitag 19:00
Samstag Vorabendmesse 19:00
1. Sonntag im Monat 08:00
übrige Sonntage 09:30
Neues in unserer Pfarre!
20. Nov. 2020
Der zweite Lockdown betrifft uns als Religionsgemeinschaft durch wesentliche
Einschränkungen. Aus Solidarität mit und Sorge um die Gesundheit unserer Mitmenschen tragen wir diese selbstverständlich mit.
Auf Grund der hohen Infektionszahlen in Oberösterreich sind die Maßnahmen notwendig.
Der Vorsitzende der Bischofskonferenz Erzbischof Franz Lackner hat in Abstimmung mit den österreichischen Bischöfen erklärt, dass öffentliche Gottesdienste zeitlich befristet ausgesetzt werden, vorerst bis einschl. 6. Dezember.
 
Alle Gottesdienste sind in dieser Zeit abgesagt.
04. Nov. 2020
Neue Rahmenordnung der Österreichischen Bischofskonferenz zur Feier öffentlicher Gottesdienste
 
Ab dem heutigen Tag gelten neue Regeln für die Feier öffentlicher Gottesdienste. Die Rahmenordnung im Detail zum Nachlesen finden Sie unter:
 
Hier ein Überblick über die wichtigsten Regeln:
 
  • Um die neuerliche Ausbreitung der Covid-19-Pandemie unter Kontrolle zu bringen, sollen Taufen, Trauungen sowie die gemeinsame Feier von Erstkommunion und Firmung auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.
  • Bei Begräbnissen können nur mehr maximal 50 Personen am Friedhof und in der Aufbahrungshalle dabei sein.
  • Bei allen Gottesdiensten in Kirchen ist nun ein 1,5 m Abstand zwischen haushaltsfremden Personen einzuhalten.
  • Chor- und Volksgesang müssen aus Präventionsgründen unterbleiben, allerdings sollen Kantor*innen die unbedingt notwendigen Gesänge übernehmen. Auch Sologesang und Musik von Orgel oder andren Soloinstrumenten ist möglich. (Auch keine Gesänge anstimmen, bei denen das Volk automatisch einstimmt!)
  • Die Eucharistie kann derzeit nur in Form der Handkommunion empfangen werden – auch beim Kommuniongang ist auf einen Mindestabstand von 1,5 m zu achten.
 
Gottesdienste sollen so anberaumt werden, dass die Einhaltung der Ausgangsbeschränkung zwischen 20.00 und 6.00 Uhr möglich ist.
 
Laufend aktualisierte Informationen zum Thema Corona finden Sie immer auch unter: www.dioezese-linz.at/corona